Steinheimer Rosenmontagszug, mit einer über 100jährigen Geschichte und jährlich mehr als 2.000 Aktiven der größte und mutmaßlich schönste Rosenmontagszug Ostwestfalens

Mitglied der Arbeitsgruppe RosenMontagsOrga, kümmert sich u.a. um Zugaufstellung und Ablauf des Rosenmontags.

Die wohl schönste Strecke durch Steinheim führt am Rosenmontag von der oberen Markstraße durch den Ring, an der Friedrich-Wilhelm-Weber-Schule vorbei und durch die Schulstraße wieder zum Startpunkt. Im gesamten Zuchverlauf jubeln jedes Jahr zehntausende Närrinnen und Narren dem Rosenmontagszug zu. Die Strecke wird 3 Mal durchlaufen, so dass eine Gesamtstrecke von rund 4 km zustande kommt.