Der große Prunkabend der StKG. Vorstellung der Steinheimer Karnevalsprinzessin, großes Büttenprogramm

Am 11.11., nach einem immer gelungenen Sessionsauftakt am Vormittag, und im Anschluss an die erste Elferratssitzung der neuen Session, kommen die Martinsgänse auf den Tisch. Hier stärkt sich der Elferrat für zukünftige Aufgaben und stimmt sich auf die kommende Session ein. Traditionell wird das Gänseessen mit geistreichen Versen des Ehrenpräsidenten Meinolf Lambertz eröffnet.

Nach eigenem Bekunden die schönsten Männer Steinheims. Eine eigenständige Gruppe, die jedes Jahr mit einem Showtanz auf dem Galaabend begeistert. Begleitet zudem den Prinzenwagen während des Rosenmontags.

Jubiläumsprinzenpaar “von vor 50 Jahren”

Ein im Elferrat gern gesehener Beitrag zur Geselligkeit, in der Regel gespendet „von Elferräten für Elferräte” zu besonderen Anlässen: ein 50 Liter Fass Bier. Hat auch einen kleinen Bruder (30 Liter).

wird jedem Karnevalsprinzen durch das Präsidium der StKG verliehen

Feier der Grundschule, inklusive feierlicher Inthronisierung des Kinderprinzenpaares am Freitag vor Karneval in der Sporthalle der Grundschule