wird jedem Karnevalsprinzen durch das Präsidium der StKG verliehen

Feier der Grundschule, inklusive feierlicher Inthronisierung des Kinderprinzenpaares am Freitag vor Karneval in der Sporthalle der Grundschule

Steht mehrfach in Berlin, aber ab Anfang des Jahres bis zum Aschermittwoch immer auch in Steinheim, und zwar nahe der Kreuzung B252/B239.
Kernbotschaften „unseres” Schildes:
1. Heimliche Hauptstadt des Karnevals in Ostwestfalen.
2. Man teou!

Zeitraum zwischen Prinzenkürung und Aschermittwoch, Ausnahmezustand in Steinheim

Zeitraum zwischen Weiberfastnacht und Aschermittwoch

Hofmarschall im Praktikum: tritt dann ein wenn der Ex-Prinz den Hofmarschall bei der Betreuung des Prinzen vertreten muss

Künstler in der Malstube, die mit viel Sachverstand und Liebe zum Detail die vielen Schilder, Schriftzüge und Motive für die Wagen des Rosenmontagszuges malen

Kümmerer für alle Belange des Prinzen bzw. des Prinzenpaares, traditionell wird ein Prinz im Folgejahr Ex-Prinz und danach Hofmarschall

Findet immer am Freitag im Rahmen des Grundschulkarnevals statt. Der Präsident der StKG inthronisiert das Kinderprinzenpaar und verleiht die Orden als äußeres Zeichen ihrer Macht an das Kinderprinzenpaar.

Jugendparty mit Live-Musik von überregionaler Bedeutung in Steinheim, findet immer am vorletzten Wochenende vor den heißen Tagen in der Stadthalle statt.